Telefon
09841 - 3066

Krämpfe beim Sport

erstellt von Pia Schmidt

Eben noch sportlich gejoggt, jetzt schon schmerzverzerrt am Boden...

Eben noch sportlich gejoggt, jetzt schon schmerzverzerrt am Boden: Muskelkrämpfe sind der Schrecken der Sportler. Die Krämpfe entstehen durch plötzlich auftretende Muskelkontraktionen. Besonders bei monotonen Belastungen tritt die unwillkürliche Reaktion des Körpers auf – als Folge eines Kommunikationsfehlers zwischen Muskeln und Nerven. Betroffene sollten die Bewegung umgehend einstellen und die entsprechende Muskelgruppe langsam dehnen.